Wo FREIgeister unter sich sind

Auf der Suche nach unkonventioneller Inspiration entwickelten die zwei Initiatoren Georg Rosentreter, Kopf und geschäftsführender Gesellschafter sowie Carl Graf von Hardenberg, die Idee der FREIgeist Hotels. 

Die FREIgeist Hotels bekennen sich zu freiem Denken – das leben sie nach innen und strahlen es deshalb auch nach außen hin aus. Ziel ist es, die Besucher zu inspirieren und von neuen Entdeckungen, Gedankengängen und Erfahrungen anzuziehen. Jedes FREIgeist Hotel trägt eine eigene, durch seinen Standort gegebene Handschrift. Je nachdem, ob idyllisch oder urban – eine wohnlich gemütliche aber ungewöhnliche Architektur, unkonventionelle Inspirationsideen und ein spezielles, kulinarisches Konzept schaffen eine beständige Entwicklung. Mit dem unverwechselbaren Konzept „Business as Leisure“ (arbeite und urlaube als Mensch und nicht als Nummer) sprechen die FREIgeist Hotels Gäste an, die über ein zuverlässiges ****-Hotelprodukt hinaus einen Ort der Inspiration suchen, der ihre eigene Haltung widerspiegelt und anregt.

FREIgeist Angebote